SK

Schwarzes Korps

Das sogenannte Schwarze Korps gründete sich aus der Armut der ländlichen Bevölkerungin den Ursprungsjahren. Wenn der damalige Hofbesitzer seine Jägeruniform (die grün war) an den Hofnachfolger abgeben mußte, blieb ihm nur ein schwarzer Anzug (wahrscheinlich sein Hochzeitsanzug) um weiterhin auch am Schützenfest teilnehmen zu können. Heute ist das Schwarze Korps nicht nur ein Zusammenschluß der Hofabgeber, sondern vielmehr ein offenes Korps mit vielfältigen Aktivitäten im ganzen Jahr.

 

Verantwortlich: Oberst Dietrich Drewes

Termine

08. Apr. 2020
19:00
Übungsschießen

15. Apr. 2020
19:00
Übungsschießen

22. Apr. 2020
19:00
Übungsschießen

© Schützengesellschaft Hankensbüttel und Isenhagen e.V. von 1661

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.